Überspringen zu Hauptinhalt

Die Fertigungen von Enzo Bonafè: vom Entwurf bis zum Polieren.

Entwurf und Zuschnitt

Unser Schuh entsteht oft aus den Wünschen oder den besonderen Bedürfnissen unseres Endkunden: das Produkt zeichnet sich daher durch extreme individuelle Gestaltung aus, die bereits in der Entwurfs- und Gestaltungsphase beginnt. Der Zuschnitt des Schafts erfolgt ausschließlich per Hand, um die Möglichkeit zu haben, konstant den am besten geeigneten Teil des Leders auszuwählen.

Verbinden

Jedes unserer Paar Schäfte wird von Anfang bis Ende von einer einzigen Mitarbeiterin gefertigt, was ein präzises und sorgfältiges Halbfertigprodukt gewährleistet, das bis ins kleinste sichtbare und verborgene Detail perfekt ist.

Zusammenbau

Der Schuh “nimmt“ wortwörtlich “Form an“. Dieser Vorgang erfolgt im Wesentlichen per Hand, mit Zangen, Hammer und Nägeln, wie es die handwerkliche Tradition verlangt. Die Maschinen unterstützen zum Teil die Bemühungen des Handwerkers, ohne jedoch das Auge und die Fähigkeit von Fachleuten mit jahrzehntelanger Erfahrung in irgendeiner Weise ersetzen zu können.

Glätten

Ein besonderer Vorgang, der für die moderne Schuhproduktion vielleicht ungewöhnlich geworden ist, aber für uns unabdingbar, um dem Schuh die richtige “Kante“ zu verleihen und den Schaft perfekt in Form zu bringen. In diesem Fall ist allein der Hammer das Werkzeug des Handwerkers.

Vorbereitung, Nähen und Glätten der Sohle.

Zahlreiche Vorgänge sind vor und nach dem eigentlichen Nähen der Sohle erforderlich, um einen zuverlässigen und bequemen Schuh erhalten. Es handelt sich um ganz besondere und entscheidende Aufgaben, um das Produkt eindeutig zu charakterisieren.

Polieren und Färben der Sohle

Ein weiterer Vorgang, der nur von erfahrenen Händen und scharfem Auge durchgeführt werden kann. Das Färben und Polieren der Sohle und des Absatzes haben neben der ästhetischen Funktion, den Schuh zu verschönern, auch den Zweck, kleine Unreinheiten zu entfernen, die ein Material wie Leder ursprünglich aufweist.

Polieren

Alle unsere Schuhe werden zuletzt nur mit der besten Schuhcreme poliert: kein Spray oder Lack verdeckt die Schönheit der verwendeten Leder. Das Endergebnis muss ein sauberer und natürlich glänzender Schuh sein: Egal, wie lange es dauert, bis dieses Ziel erreicht ist.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche